TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

  • Trainingszeiten
    • Montag 17.30 - 19.00, Etzwiesen
    • Mittwoch 18.00 - 19.30, Etzwiesen
    • Freitag 17.30 - 19.00, Etzwiesen

    Die U15 spielt in der Landesstaffel 2. Hier geht's zur Teamseite auf Fussball.de.

U15 verliert bei Normannia Gmünd

Die TSG Backnang kommt beim 1. FC Normannia Gmünd mit 0:8 unter die Räder - 

Mit Mut und Hoffnungsschimmer reiste die U15 der TSG am Tag der Deutschen Einheit zum Nachholspiel nach Schwäbisch Gmünd. Das Duell der Tabellennachbarn versprach Spannung und Biss. Alle erhofften sich das erste Lebenszeichen des jungen Teams in der Landesstaffel.

Nach einem nervösen Beginn erhöhten die Hausherren in Rot Stück für Stück den Druck. Die in Weiß spielenden Backnanger wurden zusehends in die Defensive gedrängt. Einige Unachtsamkeiten später gab es in Spielminute 10 einen Foulelfmeter für Gmünd. Der Schütze verwandelte zum 1:0. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte änderte sich an den Kräfteverhältnissen nichts. Die Normannia spielte, Backnang versuchte zu reagieren. Das Selbstbewusstsein der Normannen stieg nun von Minute zu Minute und man erhöhte durch schöne Spielzüge noch vor der Pause zum 3:0 Pausenstand.

Pausenanalyse: Die TSG bekam zu keiner Zeit einen Zugriff auf das Spiel. Die Gegner schienen mit zwei Spielern mehr auf dem Platz zu stehen und unterbanden jeglichen Spielaufbau der Weißen.

Als der zweite Durchgang dann ebenso weiterlief und Backnang weiterhin nichts gelingen wollte, war auch das letzte Feuer – abzulesen an der Körpersprache – irgendwann erloschen. Die TSG spielte trotz allem das Spiel ordentlich und fair zu Ende. Es gab kaum Fouls auf beiden Seiten, auch keine Vorwürfe innerhalb des Teams. Das Spiel endete mit 8:0 für Normannia Gemünd.

Fazit: Heute war einfach der Wurm drin. Team, Trainer und Zuschauer waren nach den 70 Minuten sichtlich bedient. Der Trainerstab muss nun sicher erst einmal tief durchatmen und nach einer qualifizierten Analyse wieder einen Stein auf den anderen setzen. Reset, wir beginnen bei null.

Aber ebenso unseren Glückwunsch an die Normannia, die heute ein völlig anderes Gesicht zeigte, als es die Tabellensituation vermuten ließ, und die auch in dieser Höhe verdient gewonnen hat.

Für die TSG Backnang spielten: Hannah Götzer, Yuna Demir, Erik Esslinger, Jonathan Götzer, Nikola Milenovic, Antonia Obermeier, Tim Renz, Niklas Schwab, Jonas Simao, Julian Steup, Elias da Silva, Noah Simic, Sebastian Lägel, Levin Robl und Steven Tegel.

So findet ihr uns

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Burger Schloz
Comtech
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
hofmaier
hahn automobile
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
johannes apotheke
kälte stoppel
lukas gläser
Lux7ieben
malerey freygang
nena
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
trostel
therapiezentrum
universum
architekt weller
wws
Wir. Miteinander. Füreinander.