TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

  • Trainingszeiten
    • Montag 17.30 - 19.00, Etzwiesen
    • Mittwoch 18.00 - 19.30, Etzwiesen
    • Freitag 17.30 - 19.00, Etzwiesen

    Die U15 spielt in der Landesstaffel 2. Hier geht's zur Teamseite auf Fussball.de.

U15: Erster Punkt in der Landesstaffel gegen Weilheim/Teck

Vierter Spieltag der U15-Junioren der Landesstaffel 2: Der TSG Backnang gelingt der erste Fingerzeig und ein 1:1 Unentschieden gegen Weilheim/Teck

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 stand die U15 auf heimischem Kunstrasen dem TSV Weilheim/Teck gegenüber. Alle waren gespannt, welche Reaktion das Team nach der desolaten Leistung vom Mittwoch zeigen würde.

Die Partie begannen die Roten wiederum etwas nervös und Weilheim hatte einige Feldvorteile. Trotzdem fand unser Stürmer in der 7. Minute eine Lücke im Abwehrverbund der Gegner und konnte zum 1:0 für Backnang einschieben. Große Erleichterung für das Team, einmal nicht bereits nach einigen Minuten im Rückstand zu sein.

Weilheim drückte weiter und kam zu einigen Chancen, doch die Führung hielt zunächst. In der 31. Minute wurde ein Schuss auf unser Tor durch unseren Abwehrspieler ungünstig abgefälscht. Der Schuss landete zum 1:1 unhaltbar im Eck. So ging es in die Pause.

In der zweiten Spielhälfte ging es hin und her. Backnang spielte mit langen Bällen und Weilheim versuchte, sich durchzukombinieren. Backnang zeigte mächtig Kante und man spürte den Willen, heute nicht als Verlierer vom Platz gehen zu wollen. Beide Teams kamen zu einigen guten Chancen mit leichtem Übergewicht für Weilheim. Nach einer unglücklichen Aktion im Strafraum kam ein gegnerischer Spieler zu Fall und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt – Elfmeter für Weilheim in der 60. Spielminute. Die Zuschauer hielten den Atem an, doch Hannah zeigte sich erneut in einer bestechenden Form und lenkte den scharf nach halb rechts oben geschossenen Strafstoß an die Latte. Puh, Wahnsinn. Kurz vor Schluss hatte unser Kapitän fast noch den 2:1 Siegtreffer auf dem Fuß. Schlusspfiff.

Ein Ergebnis auf Messers Schneide, beide Teams hatten den Sieg auf dem Fuß. Somit eine gerechte Punkteteilung, die Hoffnung macht. Die TSG zeigte heute ein anderes Gesicht, auf dem sich aufbauen lässt. Neustart geglückt.

Der erste Punktgewinn tat allen Akteuren sichtlich gut und gibt einen Schub für die nächsten schweren Aufgaben. Nächsten Samstag treffen die Backnanger Kicker auf den starken FSV Hollenbach.

Für die TSG Backnang spielten: Hannah Götzer, Yuna Demir, Erik Esslinger (1), Jonathan Götzer, Sebastian Lägel, Nikola Milenovic, Antonia Obermeier, Tim Renz (1, ET), Levin Robl, Jonas Simao, Julian Steup, Elias da Silva, Noah Simic, Jean Robert Bacher, Florian Wieser und Steven Tegel.

So findet ihr uns

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Burger Schloz
Comtech
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
hofmaier
hahn automobile
Kappler Immobilien
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
Hotel Murrtal
johannes apotheke
kälte stoppel
lukas gläser
Lux7ieben
malerey freygang
nena
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
trostel
therapiezentrum
universum
architekt weller
wws
Wir. Miteinander. Füreinander.