TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

1978: Fritz Kübler wird 1. Vorsitzender

Die Neuwahlen im Jahre 1978 brachten mit Fritz Kubler einen neuen 1.Vorsitzenden und mit Horst Lüftner einen neuen Steilvertreter. Walter Zanello übernahm die Leitung der TSG-Jugend und Rolf Mauser blieb Schatzmeister.  Dem neugegründeten Verwaltungsrat saßen mit Karl-Theo Robitschek,  Manfred Bergmüller und Kurt Stockburger drei erfahrene Geschäftsleute und  langjährige TSG Mitglieder vor, die Garanten für eine bessere Zukunft sein sollten. Die Finanzen des Vereins erholten sich zwar nach den Profi-Kapriolen der Saison 1976/77, doch der sportiiche Erfolg ließ lange auf sich warten. Im Gegenteil, fast hätte man nach der Spielrunde 1978/79 auch noch die Landesliga verlassen müssen. Erst ein Trainerwechsel von Spielertrainer Wolfgang Hammel zu Trainerfuchs Fritz Millinger brachte sozusagen “5 Minuten vor 12" doch noch den Klassenerhalt.

 

Hier findet ihr uns

Anschrift

Haupt- und Postanschrift
TSG Backnang Fußball 1919 e.V
Geschäftsstelle Etzwiesensportplatz
Theodor-Körner-Straße / Etzwiesen 3
DE - 71522 Backnang
 
Öffnungszeiten
nach telefonischer Vereinbarung
 
T 07191- 65 55 9 
F 07191- 90 60 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Apperger Idler
Burger Schloz
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden
Uhlsport
Optik Kraemer

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
Kappler Immobilien
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step
Transport Joker

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
Bolckmans
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
Indy Cart
johannes apotheke
kälte stoppel
Lux7ieben
malerey freygang
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
therapiezentrum
universum
architekt weller
Wir. Miteinander. Füreinander.