TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

1979: Die TSG Fußball wird 60

Dieter-Kurz-und-Axel-Bohmwetsch.png
Unter der Etzwiesenbrücke wurde gefestet und gefeiert. Das zur damaligen Zeit noch eine gewisse Anziehungskraft ausübende Murrtal-Pokalturnier fand im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten in den Etzwiesen statt.
Irgendwelche Geburtstagsgeschenke hatten die Aktiven für Ihren Verein jedoch nicht parat. Weder die 1.Mannschaft noch die IB-Elf, mit Abstrichen die Reserve, auch nicht die Senioren konnten als Spitzenmannschaft bezeichnet werden. Ganz anders dagegen die Jugendmannschaften. Im Spieljahr 1978/79 wurden die E-Jugend, D-Jugend, B-Jugend und A-Jugend Meister in ihren Klassen. Die B-Jugend schaffte unter Trainer Walter Zanello in den Aufstiegsspielen den Sprung in die Verbandsstaffel. Damit war die TSG Fußball erstmals in der höchsten Jugendspielklasse des Württembergischen Fußballverbands vertreten. Veränderungen gab es in der Bewirtung des Clubhauses. Für die langjährigen Pächter, die Familie Burkhardtsmaier, traten am 1. Juli 1979 die Eheleute Peter und Maria Seidel ein. Allerdings dauerte das Engagement der Familie Seidel leider nur ein Jahr. Es begann die schwierige Suche nach einem geeigneten und von den Mitgliedern auch akzeptierten Clubhauspächter.

Vizemeisterschaft in der Landesliga

In der Landesliga-Saison 1979/80 sah die von Fritz Millinger trainierte TSG-Elf lange Zeit wie der sichere Meister aus. Jedoch selbst ein 5 Punkte Vorsprung vor dem SV Leingarten reichte am Ende nicht. Mit der Vizemeisterschaft war man dennoch mehr als zufrieden. Ein Jahr später belegte man zum Rundenende den dritten Tabellenplatz. Dieselbe Platzierung erreichte auch die erst im Jahr 1975 neuformierte IB-Mannschaft in der Kreisliga B. Für die damals von Rolf Wörner trainierte zweite Mannschaft war dieses Abschneiden ein erster sportlicher Höhepunkt.

So findet ihr uns

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Burger Schloz
Comtech
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
hofmaier
hahn automobile
Kappler Immobilien
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
Hotel Murrtal
johannes apotheke
kälte stoppel
lukas gläser
Lux7ieben
malerey freygang
nena
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
trostel
therapiezentrum
universum
architekt weller
wws
Wir. Miteinander. Füreinander.