TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

1987: Brückeneinsturz in den Etzwiesen

Brckeneinsturz.png

Aus Sicherheitsgründen musste der Steg in einer Sofort-Maßnahme abgebrochen werden. Dank des Engagements von Architekt Eckart Schäffer lagen jedoch in kürzester Zeit die Pläne für einen neuen Murrübergang vor. Dieser wurde im November 1990 durch Gerhard Schleicher in einer kleinen Feierstunde als ,,Erwin-Ziegler-Brücke" ein geweiht. 

Erwin Ziegler hatte sich nicht nur durch seine tatkräftige Unterstützung bei den vielseitigen Baumaßnahmen seine Verdienste um die TSG Fußball erworben, auch bei der Errichtung “seiner Brücke” stand er dem eigentlichen Brückenbauer, Dieter Kehrer, immer zur Seite. Nicht unerwähnt soll dabei auch die Mitarbeit der Senioren Hermann Schlipf und Erich Schiefer bleiben.

 

So findet ihr uns

Unser Hauptsponsor

logo voba

Silber Partner

Burger Schloz
Comtech
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
hofmaier
hahn automobile
Kappler Immobilien
koengeter
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
risto
Seefeldt Direktmarketing
Step by step

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
aspa
Body Street
coffreez
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Hausgeräte Depot
Hotel Murrtal
johannes apotheke
kälte stoppel
lukas gläser
Lux7ieben
malerey freygang
nena
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
trostel
therapiezentrum
universum
architekt weller
wws
Wir. Miteinander. Füreinander.