TSG Backnang Fußball 1919 e.V.

Aktuell

Vielversprechender Auftritt mit Hiobsbotschaft

Baez_Ayala_Benito_Verletzung.jpg

Fußball-Verbandsligist TSG Backnang erzielt im Testspiel gegen den Oberligisten FSV 08 Bissingen ein 1:1, jedoch verletzt sich Baez-Ayala!

Quelle: Backnanger Kreiszeitung vom 03.02.20 / Foto: Alexander Hornauer -

Nach dem 2:2 beim Oberliga-Spitzenreiter Stuttgarter Kickers erspielten sich die Fußballer der TSG Backnang auch gegen den FSV 08 Bissingen, einem Rivalen der Stuttgarter um die Meisterschaft in der Oberliga, ein Unentschieden. Beim 1:1 boten die in der Verbandsliga führenden Backnanger dem nächsten klassenhöheren Gegner weitgehend Paroli, mussten aber erneut eine Hiobsbotschaft über sich ergehen lassen.

Benito Baez-Ayala verletzte sich nach einer Viertelstunde böse am Knie und musste ausgewechselt werden. Für ihn kam Zugang Savino Marotta. Die Mienen von Physiotherapeut Volker Max und Backnangs sportlichen Leiter Marc Erdmann lassen nach dem verletzungsbedingten Saisonaus von Loris Maier auch bei Baez-Ayala das Schlimmste befürchten.Die Verantwortung am Spielfeldrand hatte bei der Etzwiesenelf Co-Trainer Darko Milosevic, nachdem Chefcoach Evangelos Sbonias und dessen Ehefrau am Donnerstag stolze Eltern eines Jungen wurden. Während Sbonias seinen Vaterpflichten nachkam, schickte Milosevic seine Mannschaft ohne den angeschlagenen Torjäger Mario Marinic aufs Feld. Im Sturmzentrum der Roten agierte dafür mit Emanuel McDonald ein junger Angreifer, der bereits nach fünf Minuten seine Elf mit 1:0 in Führung brachte.

Binakaj an den Querbalken, Dannhäußer knapp vorbei

Danach spielten die Gastgeber recht selbstbewusst auf und ließen das Team von Gäste-Coach Alfonso Garcia kaum zur Entfaltung kommen. Nach 18 Minuten köpfte Shqiprim Binakaj eine Flanke von Louis Wiesheu an den Querbalken. Fünf Minuten später strich ein 18-Meter-Hammer von Jannik Dannhäußer nur knapp am gegnerischen Tor vorbei. Die beste Chance zu erhöhen hatte TSG-Mittelfeldmann Julian Geldner (28.), der nach einer Vorlage von Binakaj freistehend am Bissinger Tor vorbei zielte. Es war eine starke Vorstellung der Murrtaler in der ersten halben Stunde, während die Gäste doch ziemlich blass blieben. Allerdings hatte Riccardo Gorgoglione Sekunden vor dem Pausenpfiff frei vor TSG-Schlussmann Mika Wilhelm den Ausgleich auf dem Fuß, doch auch er zielte am Ende zu ungenau.Für die zweite Hälfte kamen bei den Hausherren mit Luka Milenkovic und Marvin Zimmermann. Dabei machte vor allem Zimmermann ein gutes Spiel. Sieben Minuten nach Wiederbeginn prüfte er den eingewechselten FSV-Keeper Dominik Ferdek. Im Gegenzug rettete Wilhelm gegen Marco Rienhardt zwar zur Ecke, doch die nickte Anil Sarak zum 1:1 ins Backnanger Gehäuse. In der Folge hatte der Oberligist mehr vom Spiel, doch nennenswerte Chancen blieben aus. Die TSG-Elf kam nach etwas mehr als einer Stunde wieder besser in die Partie. In der 65. Minute köpfte McDonald einen Freistoß von Zimmermann nur um Haaresbreite über das Gästetor. Mit einem Reflex verhinderte Ferdek eine Viertelstunde vor Schluss die erneute Backnanger Führung durch Michele Varallo. Vier Minuten vor dem Abpfiff landete ein Kopfball von McDonald an der Latte, den Nachschuss setzte Wiesheu übers Gehäuse. Es war ein erneut vielversprechender Auftritt des Verbandsliga-Tabellenführers, der durch die Verletzung von Baez-Ayala getrübt wurde.

TSG Backnang: Wilhelm – Baez-Ayala (15. Marotta), Doser, Tichy, Dannhäußer (46. Milenkovic) – Biyik (46. Zimmermann) – Geldner, Wiesheu, Binakaj – Varallo, McDonald.

FSV 08 Bissingen: Berisha (46. Ferdek) – Reich (60. Ngo), Schmelzle, Haile – Sarak, Peric, Wolter – Gleißner (71. Toth), Götz (46. Rienhardt) – Gorgoglione, Kunde.

Tore: 1:0 (5.) McDonald, 1:1 (53.) Sarak. – Schiedsrichter: Schipper (Stuttgart). – Zuschauer: 80.

Hier findet ihr uns

Anschrift

Haupt- und Postanschrift
TSG Backnang Fußball 1919 e.V
Geschäftsstelle Etzwiesensportplatz
Theodor-Körner-Straße / Etzwiesen 3
DE - 71522 Backnang
 
Öffnungszeiten
nach telefonischer Vereinbarung
 
T 07191- 65 55 9 
F 07191- 90 60 45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

FWD Einsatz Logo rgb 

Unser Hauptsponsor

logo voba

GOLD PARTNER

Silber Partner

Apperger Idler
Burger Schloz
hawa verpackung GmbH
Intersport Hettich
Küche und Design
Murrelektronik
RTS
SwBK
Tesat
Sponsor werden
Uhlsport
Optik Kraemer

Bronze Partner

Backnangstrom
Beis Creations
Clever fit
Fahrschule Rupp
feucht
gn bauphysik
Kappler Immobilien
körperreich
Lutz
Murrtal Werte
NFZ
Pfennigwerth
Seefeldt Direktmarketing
Step by step
Transport Joker
Town&Country
Bitburger
Aspa

Basis Partner

amasra
AML Schädlingsbekämpfung
Body Street
Bolckmans
dinbau
ecowash
fritz
Gasthof zur Eintracht
Indy Cart
johannes apotheke
kälte stoppel
Lux7ieben
malerey freygang
PanoVario
physio max
riester
schwarze
storchen
Thalassa Restaurant
therapiezentrum
universum
architekt weller
risto
köngeter
wws
PD Hausservice
kerres anlagensysteme
Benignus
Wir. Miteinander. Füreinander.